«Snowdrive»

Ja, dieses Bild bot sich mir eben auf dem Heimweg... Ja, dieses Bild bot sich mir eben auf dem Heimweg...
So läuft das doch meist: Auf einmal ist der Schnee da ;-) Heute ein wenig überrascht auf dem Heimweg, wie viel Schnee schon auf der Strasse liegt! Ok, dass es schneien wird war klar, doch dass er auf der Strasse halten wird, dachte ich nicht. Entsprechend war ich mit meinen tollen Sommerreifen noch unterwegs :-) Ging aber doch ganz gut, wenn’s nicht um’s Anhalten ging… Kurz vor zu Hause konnte ich es dann nicht lassen die Kamera aus dem Kofferraum zu nehmen, im Wageninnern aufzubauen und noch ein paar Cockpitaufnahmen zu schiessen…

Über dem Nebel…

180°-Panorama-Sicht auf's Nebelmeer vom Gasthaus Alp Scheidegg aus - 5 Hochformataufnahmen [Nikon D90, AF-S Nikkor 17-55mm 1:2.8G ED @ 17mm, Pola-Filter zirkular]

Heute bin ich erfolgreich dem Nebel entronnen und genoss die herrliche Sonne auf der Alp Scheidegg im Zürcher Oberland. Am späteren Nachmittag drückte es allerdings den Nebel auch hier wieder nach oben. Eigentlich war ich mit dem Bike unterwegs, doch im Auto wartete dann wie üblich die Kamera noch darauf, ein 180°-Panorama zu schiessen :-)

Mein neuer Tele-«Topf»

Mein Nikon AF-S VR 70-200mm 2.8G ED-IF an meiner Nikon D90Seit ein paar Tagen ist nun endlich auch mein neues Tele eingetroffen. Heute stand dann einer der ersten Tests in freier Wildbahn an und es musste mit mir in die Berge. Es handelt sich dabei um das Nikon AF-S VR 70-200mm 2.8G ED-IF – von vielen als DAS Objektiv von Nikon bezeichnet. Es begeistert auch mich, dies mal vorweg!

Heute setzte ich es u.a. dazu ein, die Gleitschirmpiloten mal aus der ‚Nähe‘ zu betrachten und auf einem Foto festzuhalten. Als Super-Tele ist ein 200er je nach Einsatzzweck am unteren Ende. Für mich reicht’s aber vorerst und evtl. helfe ich der Brennweite mit einem 1.4-Konverter mal nach. Die Abbildungs- und Verarbeitungsqualität meines neuen «Topfes» lässt aber nach den ersten Tests nichts zu wünschen übrig, ausser vielleicht den zusätzlichen 1,5kg die ich nun zusätzlich mitschleppen muss ;-)

Hoch-Ybrig

Panorama von heute im Hoch-Ybrig-Gebiet zwischen Sternen und Hesisbol - 4 Hochformataufnahmen [Nikon D90, AF-S Nikkor 17-55mm 1:2.8G ED @ 17mm, Pola-Filter zirkular]

Heute war’s ein wirklich traumhafter Herbsttag in den Bergen. Mich trieb’s in die Region Hoch-Ybrig und auf dem Sternen war es einfach herrlich! Im T-Shirt einfach die Sonne geniessen und zusehen, wie der Vierwaldstättersee die ganze Zeit im Nebel liegt…

Da wo vor wochenfrist noch 35cm Schnee lagen, war heute nichts mehr davon zu sehen – einzig ein ganz kleines Stück lag noch in einem Loch. Das Bild ist mit einem Pola-Filter aufgenommen, darum der schön blaue Himmel – leider war er in echt nicht ganz so, was nur zum Fotografieren ein Nachteil war ;-)

«Letzi»

Letzigrund Fototour

Gestern über Mittag nutzte ich mal die Kombination aus milden Wetter, der Nähe zum Stadion Letzigrund und der Tatsache, dass dieses tagsüber allen offen steht – ich machte mich also mit der Kamera dort hin… Einige Knipsereien findest du, wenn du oben auf’s Banner klickst. Find das Stadion wirklich toll, mindestens was die Umsetzung und Architektur betrifft: Eine Fussball-Arena ist es aber leider nicht…