«Island 2010» | …letzter Teil

Stilleben auf der Insel «Flatey» [Nikon D3s mit Nikon AF-S Nikkor 24-70mm, f/2.8G ED | 24mm | f/8 | 1/160s | ISO200]

So, nun ist hier also fertig mit Fotos von Island ;-) Ich bin nun daran, die gut 1'000 Fotos nochmals zu sortieren Logo Fotobuch «Island 2010»und aus den besten, abwechslungsreichen und typischen werde ich ein Fotobuch erstellen. Jaja, die Absicht hatte ich schon vor Bettina's Hinweis im Facebook… Mal schauen, wann es dann fertig ist, der Umschlag steht schon mal, aber es ist noch ein weiter Weg bis auch alle Bilder bearbeitet sind, passen und ich wohl mit dem Ergebnis zufrieden bin…

Biketour «Flims-Vorab»

Etwas unterhalb der Segneshütte und zur Abwechslung ein wenig Blau am Himmel. Auch eine Querfahrt würde nach Nagens führen, doch entschied ich mich für den weiteren Aufstieg... [Nikon D90 mit Tokina AT-X 124 AF PRO DX, 12-24mm, f/4]

Da ich mich im letzten Moment gegen meine Bikemitnahme nach Island entschied (Die Ausrüstung wäre nochmals zu viel Übergewicht gewesen), musste ich somit heute endlich wieder mal auf den Sattel. Ich entschied mich, auf Grund des nicht schlechten Wetterberichts dies in der Region Flims zu tun und dort zum Vorab (2'670m) hoch zu strampeln.

Bei der Talstation in Flims parkierte ich und entschied mich dann aber, die ersten Höhenmeter mit dem Sessellift in Angriff zu nehmen, nach dem ich schon von der Auffahrt Tiefgarage bis Talstation müde war *grins* So ging's von Flims (1'100m) erst nach Foppa (1'420m) und dann nach Naraus (1'842m) im Eilzugtempo… Das Wetter meinte es nicht so gut und so schien oben der Nebel ziemlich dicht zu hangen. Naja, vielleicht reicht der Sessel ja darüber…

Weiterlesen

«D3Info» | Exif’s auslesen aus .nef/.jpg

Bild reinziehen und nebst einigen Infos zum Body werden Blende, ISO-Wert, Zeit sowie Belichtungskorrekturen angezeigt, inkl. dem aktiven Fokusfeld wenn man dies wünscht...Bin gerade meine Fotos aus Island am sortieren und die Tage werde ich noch ein paar online schalten. Entsprechend interessiert mich für die Zusatzangaben vor allem jeweils, mit welchem Objektiv ich das Foto gemacht habe, was ja in den Exif’s steht, ich jedoch nicht direkt auslesen konnte bisher, so dass ich direkt den Typ sah.

Nach ein wenig googlen bin ich auf «D3Info» von Wolfram Söns gestossen und dies erfüllt genau meine Anforderung. Einfach starten und dann kurz das Foto (.jpg oder direkt .nef) drauf ziehen und diverse Daten einsehen, u.a. eben das Objektiv. Weiterlesen