Gone Baby Gone

gone baby goneEins vorweg: Ein kleines Meisterwerk des Regie-Debütanten Ben Affleck! Für seinen ersten Film wirklich ein tolles Werk!

Der Film erzählt von der Suche nach einem entführten Mädchen. Im Mittelpunkt steht die Story rund um den Privatdetektiv Patrick Kenzie, gespielt von Casey Affleck. Die literarische Vorlage stammt von Dennis Lehane.

Aus meiner Sicht ein wirklich guter Film der echt wirkt und tief geht. Bestimmt kein Unterhaltungsfilm den man sich mal so als Zeitvertreib einfach rein zieht. In der ersten Hälfte zog sich für mich die Handlung ein wenig zu stark in die Länge, am Ende störte mich dies aber gar nicht mehr. Die Story ist gut und tragisch zu gleich. Der Film regt an zum Denken und zeigt, was alles hinter solchen Entführungen stehen kann. Ich kann jedem den Film empfehlen: Tiefe Story, gute Schauspieler und regt zum Nachdenken an, wenn der Film zu Ende ist…

Volles Logo Volles Logo Volles Logo Volles Logo Halbes Logo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.