Keith Haring – Pop Art zu Hause

Keith Haring - Pop Art s/wSeit Jahren finde ich die Bilder von Keith Haring sehr beindruckend. Die Motive und Farben gefallen mir einfach. Grundsätzlich kann ich mit Kunst im Sinne von Malen nicht all zu viel anfangen, doch hier mache ich eine Ausnahme und verzichte mal auf eine Fotografie. Keith Haring - Retrospect - SiebdruckSeit heute hängt es nun also an einer Wand in meiner Wohnung: Retrospect von Keith Hearing. Ein echter Farbklecks der live toll wirkt und besonders die leuchtenden Farben hervorstechen. Das Bild ist ein Siebnachdruck, da das Original mein Budget bei weitem gesprengt hätte.

Der Rahmen und das ganze Drumherum war ebenfalls eine Herausforderung. Über einige Umwege bin ich auf das Atelier Hohl in Oerlikon gestossen und kann es nur emfpehlen: Tolle Beratung, symathische Leute, einwandfreie Arbeit! Die bisherige Schwarz/Weiss-Fotografie fand im Schlafzimmer eine neue Wand und ich hoffe, ich werde an dieser neuen Farbe im Wohnzimmer lange Freude haben… :-)

Ein Gedanke zu „Keith Haring – Pop Art zu Hause“

  1. Atelier Hohl kann ich auch nur empfehlen! Ist schliesslich mein Onkel. Zudem arbeitet die halbe Familie dort! Jaja das Internet, da findet man immer wieder lustige Zufälle, Alain’s Blog mit dem Foto meiner Schwester lässt grüssen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.