Logitech Harmony und PS3

Logitech® Harmony® 1000 und der Logitech® Harmony® Adapter für die Playstation 3® - So kann endlich auch die PS3 bedient werdenSeit längerem habe ich eine Logitech® Harmony® 1000 im Einsatz. Wie unter «Fernbedienungschaos» ersichtlich, blieb ein Schwachpunkt, dass ich damit die PS3, vor allem beim Gucken von BluRay’s nicht bedienen konnte ungelöst.

Einige Anbieter boten mit der Zeit eine Lösung dafür an: Ein Modul welches die IR-Signale umwandelt in Bluetooth-Signale. So richtig überzeugen konnte mich im Netz aber keines und so blieb’s bei der PS3-Fernbedienung (Sony® BD Remote Control).

Vor weniger Tagen stolperte ich im Internet irgendwo über den Logitech Adapter für die PS3 und entschied mich, diesen zu kaufen. Nun ist er bereits im Einsatz und verrichtet seinen Dienst ausgezeichnet. Der Adapter empfängt ebenfalls ein IR-Signal von der «Harmony» oder dem «Wireless Extender» und gibt dieses als Bluetooth-Signal weiter.

Die Installation ist simpel und es funktioniert einwandfrei – Endlich habe ich wirklich nur noch eine Fernbedienung im Wohnzimmer ;-)

2 Gedanken zu „Logitech Harmony und PS3“

  1. Du hast jetzt zwar nur noch eine Fernbedienung, dafür ist diese so gross wie ein Küchenbrett… ;o) Kann man auf dem Harmony-Display selbst auch noch Fernseh gucken?

  2. Logitech® Harmony® 1000 im Grössenvergleich - Ja, das kleine Ding links ersetzt alles was rechts davon liegt und noch mehr (PS3) ;-)Wie du siehst Nam, ist das Ding also gar nicht gross und flächenmässig etwa das, was eine normale Fernbedienung umfasst. Allerdings ersetzt sie gerade ein vielfaches davon. Ich weiss aber nicht, wie kleine Küchenbretter du hast ;-) Und nein, TV gucken geht darauf nicht, für das bediene ich ja damit auch die Fernseher…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.