Schöne, neue, schnelle Welt…

UPS LogoIrgendwie bin ich immer wieder fasziniert, wie global meine Welt geworden ist und parallel dazu, wurde sie auch schneller!

In der Nacht auf Montag auf einer kanadischen Internetseite ein Teil (Sperrgut) für mein Auto bestellt und gleich per PayPal in US$ bezahlt. Am Montag Abend eine Mail des Anbieters erhalten, dass alles geklappt hat und noch ein paar Hinweise zum Versand und zur Warenkontrolle erhalten, inkl. UPS-Track-Nummer. Gleich eingeloggt und gesehen, dass am 3. Juli das Paket bei mir eintreffen wird.

Als ich heute nach Hause kam, begrüsste mich ein UPS-Hinweis am Briefkasten: Meine Sendung wurde bei der Nachbarin abgegeben. Alles einwandfrei angekommen und qualitativ tolle Ware erhalten.

Wenn man nun den genauen Warenverlauf ansieht auf Grund der Kleber ist schon noch faszinierend: Am Sonntag Nacht in Kanada bestellt, montags die Lieferung in Guangdong (China) ausgelöst, versandt nach Hongkong und von da gestern Abend in die Schweiz geliefert, in der Nacht am Zoll geprüft und weitergeleitet zum Verteilzentrum in Rümlang sowie dann heute um 15 Uhr ausgeliefert und abgegeben…

Eigentlich wahnsinn, vor allem wenn man weiss, dass manchmal innerhalb der Schweiz eine Lieferung Tage dauert… Tja, tolle, schöne, neue und schnelle Welt in der wir leben ;-)

Ein Gedanke zu „Schöne, neue, schnelle Welt…“

  1. Ja die Globalisierung hat schon was für sich… enttäuschend ist einfach die Performance innerhalb Europas… Da braucht so ein Teil einfach 14 Tage…

    gähn…

Kommentare sind geschlossen.