«Sex sells»

Seit Anfang diesen Monats schnellen meine Zugriffszahlen auf dem Blog in die Höhe – Zeit dem mal nachzugehen. Meine Analyse in den Daten hat ergeben, dass die Leute von der Bildersuche von Google stammen und dort nach den Begriffen «Milena Dreissig» und «Milena Dreißig» gesucht hatten. Sie ist eine der Schauspielerinnen in der Serie ‚Stromberg‘ auf Pro7 und anscheinend eine gesuchte Person im Web.

Seit letztem Dienstag läuft die 4. Staffel der Serie und seither haben schon über 3’000 User auf meine Studiofotos von Milena zugegriffen. Die Suchaktivitäten sind also wohl in diesem Zusammenhang wieder aktiver geworden. Wie man live oder auf den Screenshots hier sieht, sind zwei meiner Fotos immer auf der ersten Page, obschon sie nichts mit der Dame zu tun haben…

Fazit: Ursache für die Zugriffe gefunden und Sex sells oder auf jeden Fall ziehen meine Fotos mit wenig Stoff die User an ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.