Schrott-Kommentare oder eben «SPAM»

SPAM-VisualisierungHeute hab ich mal wieder ein wenig in meinem Blog aufgeräumt und sah, dass eigentlich seit dem 1. Februar 2010 rund 1’224 Kommentare hier hinterlassen wurden, davon aber 1’204 effektiv Spam waren, sprich einfach Müll und Werbung für allerlei Angebote vor von russischen Servern aus erstellt. Find das ziemlich extrem und bin froh, dass «Akismet» diese wenigstens sehr sauber direkt rausgefiltert werden. Über 90% aller Datentransfers im Netz sind angeblich Müll, was sich hier auch bestätigt.