Schlagwort-Archive: Mythen

Biketour «Mythen»

Die ersten Höhenmeter sind geschafft und eine kleine Pause ermöglicht den herrlichen Ausblick auf den «Ägerisee» zu geniessen... [Nikon D90 mit Tokina AT-X 124 AF PRO DX, 12-24mm, f/4]

Bisher kannte ich Rothenthurm lediglich von der Durchfahrt nach Schwyz, sprich dem Radarkasten im Dorf und der grossen Pfarrkirche St. Antonius mit dem beschrifteten Ziegeldach. Heute entschied ich mich, die Umgebung von da Richtung Mythen mal mit dem Bike zu erkunden und nach meinen «Pfannenstielfahrten» der letzten Tage mal wieder ein wenig mehr Höhenmeter am Stück zu absolvieren.

Parkiert hatte ich am Nationalfeiertag auf dem Parkplatz beim Volg, mitten im Dorf. Von dort ging’s erst eben aus aus asphaltierter Strasse dem Ziegelhüttenbach entlang. Nach gut einem Kilometer ging’s bereits übers Bahngeleise und der Anstieg stand wenig später an. Die nächsten 10 Kilometer bis zur «Haggenegg» (1’400m) waren eigentlich ein einziger Aufstieg. Erst auf Asphalt und ab dem Skilift (1’160m) auf griffigem Schotter vorbei bis «Bannegg». Da wurde es dann aber mal kurzfristig ziemlich unfahrbar, aufgrund der Bodenbeschaffenheit: Sumpf, Steine, Wasser – die Regentage liessen wohl grüssen. Einiges, vor allem über die Kuhweise, war aber doch fahrbar, mit der Konsequenz, dass mein Bike voll Dreck ist. Bald war ab der kleine Mythen im Fokus und da strampelte es sich via «Hochstuckli» bis zur «Haggenegg» viel einfacher bei blauem Himmel. Auf diesem Stück wurde auch der höchste Punkt der Tour mit 1’486m erreicht.

Weiterlesen