YES! Kimi ist F1-Champion 2007!

Kimi F1-ChampionWas für ein Herzschlagfinale in Brasilien! Herzlichen Glückwunsch an den verdienten Champion 2007! Endlich hat er es geschafft und das im ersten Jahr nach fünf Pleiten-Pech-und-Pannen-Jahren bei McLaren. Ich gönn es ihm wirklich! *verneig*

Wow, ich bin ganz sprachlos nach diesem Rennen! Spannung pur von Anfang bis zum Ende… Über die „Silbernen“ schweig man am Besten. Bin gespannt auf die Interviews… ;-) Nicht nur bezüglich WM ein tolles Rennen – auch sonst wurde alles geboten, was guter Motorsport braucht – der Saisonhöhepunkt schlecht hin! Mehr Worte braucht es wohl nicht. Entweder man hat das Finale gesehen oder nicht. Mit Worten kann ich es nicht mehr beschreiben :-) Einziger negativer Punkt: Die Saison ist nun zu Ende. Freuen wir uns auf 2008 und hoffen da auf BMW Sauber F1!

Den Rest des Wochenendes kommentiere ich hier nicht: Aber zum Glück hat Rot nur in der F1 gewonnen ;-)

2 Gedanken zu „YES! Kimi ist F1-Champion 2007!“

  1. Gratulation an Kimi. Obwohl ich Hamilton geholfen habe (nicht zu vergessen, es war seine erste F1 Saison und hatte wirklich Pech mit seinem Auto), mag ich es Kimi gönnen. Hauptsache, der arrogante und unfaire Spanier hat nicht gewonnen.
    Ach ja, noch was: ausnahmsweise hat Ferrari ein WM-Finale ohne (erkennbare) unfairen Teamorders gewonnen, sondern es hat so ausgesehen, also ob Kimi Massa tatsächlich auf der Piste geschlagen hat. :-)

  2. Wie üblich haben die richtigen gewonnen…

    lass die anderen hassen… so lange sie fürchten…

    Viva Ferrari!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.